klettergebiete-online ist eine Community und Informationsplattform für Kletterer. Sie bietet viele Tipps zu Klettergebieten, Kletterhallen und zu Klettermaterial.

Klettergebiet Bärenbrunnertal

Bärenbrunner Tal - Bärenbrunnerhof

Klettern bei Schindhard, Busenberg, Erfweiler

Das Bärenbrunner Tal, mit dem über die Grenzen der Pfalz hinaus bekannten, Bärenbrunner Hof bietet sieben Kletterfelsen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

  • Pferchfbeldfelsen (38 Meter, 60 Kletterrouten, Schwierigkeitsgrad 2-9)
  • Sternfels (40 Meter, 16 Kletterrouten, Schwierigkeitsgrad 3 bis 9 )
  • Honigfels (23 Meter, 21 Kletterrouten, Schwierigkeitsgrad 6- bis 9 )
  • Nonnenfels (43 Meter, 23 Kletterrouten, Schwierigkeitsgrad 4 bis 11)
  • Klosterfels (40 Meter, 23 Kletterrouten, Schwierigkeitsgrad 4 bis 9)
  • Kuckucksfels (34 Meter, 21 Kletterrouten, Schwierigkeitsgrad 5 bis 9)
  • Kapellenfels (34 Meter, 10 Kletterrouten, Schwierigkeitsgrad 6 bis 8 )

Nach einem langen Klettertag kann man sich noch im Bärenbrunner Hof stärken.

Eigenschaften
Anzahl Routen: 
174
Max. Wandhöhe (in Meter): 
43
Schwierigkeitsgrad von: 
3
Schwierigkeitsgrad bis: 
11
Seillängen: 
ein und mehrere Seillängen
Absicherung: 
clean, gut absicherbar
Hakenqualität: 
mittel
Klettern bei Regen: 
nicht möglich
Klettern mit Kindern: 
nicht möglich
Anfänger: 
keine Möglichkeiten

Tipps

  • Für wenig Geld kann man am Bärenbrunner Hof zelten
  • Die Küche des Bärenbrunner Hofs ist zu empfehlen
  • In der nahe gelgenen Stadt Dahn gibt es alles was das Herz begehrt (Eiscafe, Freibad, ...)
  • Viele Felsen können auch mit Kindern besucht werden, der Wandfuß nicht gefährlich ist.
  • Achtung mache Kletterrouten sind teilweise gesperrt. Vogelschutz!

Anfahrt und Zugang

In das Bärenbrunner Tal gelangt man über das Dorf Schindhard. Im Tal sind die Kletterfelsen gut mit dem Auto und einem sehr kurzem Fußweg zu erreichen.

Kletterführer / Boulderführer

Kletterführer Pfalz (Verlag: Panico)

Der Panico Kletterführer Pfalz ist ein gelungenes Werk mit tollen Topos von allen Klettergebieten der Pfalz.

Read more ...
2.666665
Your rating: None Average: 2.7 (3 votes)