Navigation

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 89 Gäste online.

Neueste Kommentare

klettergebiete-online ist eine Community und Informationsplattform für Kletterer. Sie bietet viele Tipps zu Klettergebieten, Kletterhallen und zu Klettermaterial.

Test Kletterschuh: La Sportiva Speedster

Kletterschuh - La Sportiva Speedster - Seite

La Sportiva hat mit dem Speedster einen besonders feinfühligen Kletterschuh auf den Markt gebracht. Er ist seit Frühjahr 2009 im Programm und stellt aufgrund der Passform und der Materialien eine moderne Weiterentwicklung zu den bisherigen La Sportiva Modellen da und verfolgt den Trend von immer sensibleren Schuhen mit dünneren Sohlen.

Dies zeigt die neue superdünne 3 Millimeter Vibram-Sohle in Verbindung mit der P3-Plattform für eine dauerhafte Schuhspannung.

Eigenschaften des La Sportiva Speedster

Aufgrund der drei Millimeter Sohle und des weichen Kalbsleders zieht sich der Slipper wie eine zweite Haut über den Fuss. Man bekommt ein hochsensibles Gefühl für den Fels und spürt den Felskontakt beim Antreten ganz intensiv. Wer dabei noch die Zehen richtig einsetzt, kann aufgrund der Passform und Bewegungsfreiheit des Speedster richtig an Tritten ziehen und die Füsse sozusagen wie zum „Greifen“ einsetzen. Es ist fast schon so, wie wenn man den Fels mit den Händen ertastet.

Seine volle Stärke spielt der Speedster in steilen Wänden und überhängenden Boulderpassagen aus, wo durch den starken Downturn die Fußspitzen richtig zum Einsatz kommen. Man nutzt die Zehen ganz extrem zum Nachgreifen und kann somit durch die weiche, dünne Sohle zusätzlichen Druck beim Treten aufbauen. Das Ziehen an Leisten und Kanten bekommt mit den Speedster eine neue Dimension, was allerdings auch Fußkraft erfordert. Durch die „XS Grip“-Sohle besitzt der Schuh zudem eine hervorragende Haftung. Tritte und Plattenpassagen lassen sich sehr gut auf Reibung stehen, obwohl der Downturn hierbei eigentlich hinderlich sein müsste sorgt die Sohle für einen tollen Grip.

Erstaunlich für einen Slipper Kletterschuh ist der Einsatz beim Hooken. Durch das hochgezogene Gummi im Zehen- und Versenbereich kann man den Fuß gut zum Hooken platzieren. Durch die starke Schuhspannung sitzt der Fuß fest im Schuh und man kann somit den notwendigen Druck beim Hooken aufbauen.

Verarbeitung La Sportiva Speedster

Schon auf den ersten Blick und nach dem ersten Anfassen merkt man die hochwertige Verarbeitung des Speedsters. Das Obermaterial aus Kalbsleder liegt eng am Fuß und ist angenehm auf der Haut zu tragen, die drei Laschen ermöglichen einen einfaches An- und Ausziehen und die „XS-Grip“-Sohle von Vibram ist sauber verklebt und weit nach oben bis zum Spann gezogen, was nicht nur gut für das Design ist, sondern auch für eine gute Haltbarkeit sorgt. Der Slipper ist ohne Zwischensohle, was das Trittgefühl der dünnen drei Millimeter Sohle zusätzlich unterstützt. Auch beim ersten Anprobieren merkt man die saubere Verarbeitung: Alles gut vernäht, kein Leder oder Gummi was einschneidet und keine Druckstellen.

Die P3-Platform (Permanent Power Platform) sorgt für den starken Downturn zwischen Ferse und Zehen und soll dafür sorgen, dass die Schuhform dauerhaft erhalten bleibt. Dies wird unterstützt durch ein am Schaft angebrachtes Gummi, welches aktiv gegen eine Verformung wirkt. Die neue XS-Grip-Sohle mit neuartige Gummimischung überzeugt mit besten Hafteigenschaften. Die Schuhspitze verfügt über die notwendige Härte für Kanten und Leisten und die Untersohle sorgt bei Reibungstritten für gute Haftung.

Passform La Sportiva Speedster

La Sportiva Kletterschuhe fallen in ihrer Passform meist sehr groß aus. So auch der Speedster. Bei der Schuhgröße kann man sich somit gut an anderen Modellen von La Sportiva orientieren. Wer zum Beispiel die Schuhgröße 42,5 hat, kann bei dem Speedster die Größe 40 wählen oder wer schmerzresistenter ist auch 39,5.

Daten vom La Sportiva Speedster

Sohle: 3 Millimeter Vibram® XS Grip, ohne Zwischensohle
Farbe: Giftgrün, Gelb
Obermaterial: Kalbsleder, kombiniert mit Lorica
Gewicht: Gr. 310 (Paar)

Übersicht: La Sportiva Speedster

Modell: Profi, erfahrener Kletterer
Typ: Slipper
Einsatzgebiet: Bouldern, Sportklettern outsite
Kategorie: Bouldern; Präzisionsschuhe für kleinste Tritte, Reibung
Asymmetrie 4 (0=keine, 5=sehr hoch)
Vorspannung 5 (0=keine, 5=extrem vorgespannten)
Tragekomfort 4 (0=sehr unbequem, 5=Hausschuhe)
Sohle: 2 (0=sehr weich, 5=sehr hart)

Performance

Standfestigkeit auf kleinen Tritten 4 (0=keine), 5=sehr hoch)
Hook 4 (0 schlecht), 5=sehr hoch)
Überhang 5 (0=schlecht, 5=sehr hoch)
Plattenkletterei 5 (0=schlecht, 5=sehr hoch)

Qualität

Verarbeitungsqualität: sehr gut
Haltbarkeit der Sohle: gut

Günstig kaufen

Bergfreunde La Sportiva Speedster - Preis: 94,90 Euro